Skip to main content
Nächste Termine
"Führung für alle" (Treffpunkt vor der Abteikirche)
03.03.2024 | 11.30 - 13.30

Einzelreisende, Paare, kleine Gruppen - DIE Gelegenheit Kloster Kamp zu erkunden, bekommt man mit diesem Termin. Abteikirche, Schatzkammer und Blick von oben in den Terrassengarten gehören zu diesem 2stündigen Erlebnis, dessen launige Erläuterungen die Zeit im Fluge vergehen lassen.
Kommen Sie einfach spontan draußen vor die Abteikirche. Unser Gästeführer erwartet Sie (keine Anmeldung nötig).

Kosten: 6,- pro Person (inkl. Eintritt Schatzkammer)

Tag der Stille (AUSGEBUCHT)
09.03.2024 | 10.00 - 16.00

Plakat Tag der StilleAm Samstag, 09. März, laden wir zu einem der beliebten „Tage der Stille“ ein. Unter Anleitung des Theologen Peter Hahnen findet man in die Welt des Schweigens, das an dem Tag mit seinem Reichtum und seiner Kraft in allen Räumen Einzug hält. Die Veranstaltung dauert von 10.-16.00 Uhr und richtet sich ausdrücklich auch an Anfänger. Neben einer Einleitung werden stündliche Impulse angeboten, um die Stille kreativ werden zu lassen.

In der Kursgebühr von 40,- € sind Getränke (kalt und warm), Mittagessen und Begleitung enthalten.

Anmeldungen sind ab sofort im Büro des Zentrums (028 42 – 92 75 40) möglich. Die Platzzahl ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.

Auf einen Blick


Nächste Termine

"Führung für alle" (Treffpunkt vor der Abteikirche)
Datum 03.03.2024 | 11.30 - 13.30

Einzelreisende, Paare, kleine Gruppen - DIE Gelegenheit Kloster Kamp zu erkunden, bekommt man mit diesem Termin. Abteikirche, Schatzkammer und Blick von oben in den Terrassengarten gehören zu diesem 2stündigen Erlebnis, dessen launige Erläuterungen die Zeit im Fluge vergehen lassen.
Kommen Sie einfach spontan draußen vor die Abteikirche. Unser Gästeführer erwartet Sie (keine Anmeldung nötig).

Kosten: 6,- pro Person (inkl. Eintritt Schatzkammer)

Tag der Stille (AUSGEBUCHT)
09.03.2024 | 10.00 - 16.00

Plakat Tag der StilleAm Samstag, 09. März, laden wir zu einem der beliebten „Tage der Stille“ ein. Unter Anleitung des Theologen Peter Hahnen findet man in die Welt des Schweigens, das an dem Tag mit seinem Reichtum und seiner Kraft in allen Räumen Einzug hält. Die Veranstaltung dauert von 10.-16.00 Uhr und richtet sich ausdrücklich auch an Anfänger. Neben einer Einleitung werden stündliche Impulse angeboten, um die Stille kreativ werden zu lassen.

In der Kursgebühr von 40,- € sind Getränke (kalt und warm), Mittagessen und Begleitung enthalten.

Anmeldungen sind ab sofort im Büro des Zentrums (028 42 – 92 75 40) möglich. Die Platzzahl ist auf 20 Teilnehmer begrenzt.

23.02. 2024

"Führung für alle" am kommenden Sonntag

 MGL4414Einzelreisende, Paare, kleine Gruppen - DIE Gelegenheit für jede/n Kloster Kamp zu erkunden, bekommt man mit diesem Termin (Sonntag, 03.03. 11.30 Uhr).
Abteikirche, Schatzkammer und Blick von oben in den Terrassengarten gehören zu diesem 2stündigen Erlebnis, dessen launige Erläuterungen die Zeit im Fluge vergehen lassen.

Kommen Sie einfach spontan draußen vor die Abteikirche. Unser Gästeführer erwartet Sie (keine Anmeldung nötig).
Kosten: 6,- pro Person (inkl. Eintritt Schatzkammer)

16.02. 2024

Jazzprix-Quintett gastiert auf Kamp - Ein "AndersAbend" der Extraklasse

Jazzprix QuintettDie Musikfreunde unserer „AndersAbende“ erwartet am 22. März (Freitag) um 19.00 Uhr eine besondere Premiere: Nicht nur gastieren die Musiker um Sängerin Heike Kraske erstmals auf Kamp, es ist auch eine Premiere, dass gleich 5 Musiker auf einen Schlag im Rokokosaal konzertieren.
Die Herrenriege des Jazzprix-Quintetts besteht aus lauter „alten Hasen“: Kontrabassist Guido Schwab etwa war lange Jahre im Jazz-Orchester Rheinland-Pfalz aktiv und Pianist Rolf von Ameln bekam von Big-Band-Legende Kurt Edelhagen höchstpersönlich den letzten Schliff. Saxophon, Querflöte und Schlagzeug runden den Sound von Swing, Bebop, Latin und gefühlvollen Balladen ab. Sängerin Heike Kraske performte bereits mit Grammy-Preisträgern wie Jens Neufang,  Klaus Osterloh und Rolf Römer.

Tickets für den ungewöhnlichen Abend, der am Ausgang durch eine handgemachte Praline aus der Klostermanufaktur versüßt wird, gibt es zu je 19,- € bei uns im Büro (Abteiplatz 13) und auch telefonisch unter 028 42 – 92 75 40.

15.02. 2024

Segen von Kloster Kamp in der Fastenzeit

Plakat Segensandacht 03 2024"...unter den Kreuzen leben" - so lautet die Widmung unserer nächsten Segensandacht. Am Mittwoch, 13.03. laden wir dazu um 18.30 Uhr in die Abteikirche ein.
Die liturgische Leitung der gut 30minütigen Andacht, an deren Ende wir zu Einzel-, Paar- und Gruppensegen einladen, hat Gertrud Sivalingam.

"Alle sind willkommen - auch die Nicht-so-Frommen!"

03.12. 2023

Pralinenkonzerte "AndersAbende 2024" komplett im Vorverkauf

2015 06 18 Lebedeva Schonurowa 2014Montag, 04.12. beginnt der Vorverkauf für unsere "AndersAbende 2024", die Klosterkonzerte mit der Praline.

12 Abende, 12 Juwelen der Kleinkunst, Musik, Kreativität, Dichtkunst und vieles mehr. Beim Verlassen des Saals wird jedes Event versüsst mit einem handgemachten Betthupferl aus unserer Klosterküche. Unter den "AndersAbenden 2024" sind 4 Premieren, bei denen Künstler erstmals bei uns gastieren. Wie immer gilt: Alle 12 Abende sind frisch und alle ungewöhnlich.

5 Jazzer auf einmal, 2 Pianistinnen an einem Flügel, Flötentöne wie im Märchen, Kai Magnus Sting im Kabarett-Benefiz und vieles, vieles mehr. Jeder Abend wieder als ein volles Programm, mit Pause in der Mitte und ungewohnten Gästen. Und die Preise konnten wir halten (19,-€/Ticket, freie Platzwahl).

028 42 - 92 75 40 - Die schnelle Nummer zu Ihrem Ticket!IMG 20230903 WA0000

Das komplette Programm zum Nachlesen finden Sie hier: Programmflyer_AndersAbende_2024_Standard.pdf

 

09.11. 2023

Ausstellung "SchrittWeise" in der Schatzkammer (bis 14.04.)

Zappe PlakatmitRahmen Webversion72dpiUnsere neue Sonder-Ausstellung trägt den Titel "SchrittWeise". Sie zeigt ebenso vital wie meditativ wirkende Bronzearbeiten von Annette Zappe. Annette Zappe studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe. Ihre zarten Bronzefiguren thematisieren Aufbrüche, spannende Entscheidungssituationen. Sie zeigen uns, was dem Menschen möglich ist.

Die Ausstellung schlägt einen Bogen zwischen Schatzkammer und Abteikirche. Im Kirchenraum finden sich für die kommenden Monate nämlich ebenfalls zwei Arbeiten der Künstlerin.

Zahlreiche Ausstellungen führten die Künstlerin bislang ins In- und Ausland. Wir sind stolz, diese Kreative aus Kempten/Allgäu als erstes Haus am Niederrhein mit einer eigenen großen Ausstellung präsentieren zu können.

17.10. 2023

Praktischer Museumsführer neu erschienen

Titelansicht Museumsführer KampUnser neuer Museumsführer ist da!

36 Seiten, praktisches Pocketformat und viele Fotos. Schritt für Schritt geht's durch die spannende Sammlung. Besser kriegt man es nicht.

Ab sofort im Museumsshop und im Klosterladen zu bekommen. Mit 4,-€ ist man dabei.