Skip to main content
Nächste Termine
Klosterführung für alle (Eingang Abteikirche)
02.06.2024 | 11.30 - 13.30

Einzelreisende, Paare, kleine Gruppen - DIE Gelegenheit Kloster Kamp zu erkunden, bekommt man mit diesem Termin. Abteikirche, Schatzkammer und Blick von oben in den Terrassengarten gehören zu diesem 2stündigen Erlebnis, dessen launige Erläuterungen die Zeit im Fluge vergehen lassen.
Kommen Sie einfach spontan draußen vor die Abteikirche. Unser Gästeführer erwartet Sie (keine Anmeldung nötig).

Kosten: 6,- pro Person (inkl. Eintritt Schatzkammer)

Auf einen Blick


Nächste Termine

Klosterführung für alle (Eingang Abteikirche)
02.06.2024 | 11.30 - 13.30

Einzelreisende, Paare, kleine Gruppen - DIE Gelegenheit Kloster Kamp zu erkunden, bekommt man mit diesem Termin. Abteikirche, Schatzkammer und Blick von oben in den Terrassengarten gehören zu diesem 2stündigen Erlebnis, dessen launige Erläuterungen die Zeit im Fluge vergehen lassen.
Kommen Sie einfach spontan draußen vor die Abteikirche. Unser Gästeführer erwartet Sie (keine Anmeldung nötig).

Kosten: 6,- pro Person (inkl. Eintritt Schatzkammer)

16.05. 2024

Auch im Juni: Der Segen von Kloster Kamp

Segensandacht 6 2024Er war einst eine saftige Strafandrohung und "lebt" so bis heute am Niederrhein fort. Wir aber wenden ihn ins Gute: Der monatliche Segen von Kloster Kamp wird wieder zu dem, was er eigentlich sein soll: Eine Zusage der Nähe Gottes für alle, die um ihn bitten.

Unsere nächste Andacht, den Segen zu empfangen, begehen wir am Donnerstag, 13.06., um 18.30 Uhr in der Abteikirche. Am Ende der gut 30minütigen Feier besteht Gelegenheit zum Einzel-, Paar- und Gruppensegen.

Die liturgische Leitung hat diesmal Pfr. Achim Klaschka. Uwe Sin spielt die Orgel.

"Alle sind willkommen - auch die Nicht-so-Frommen!"

13.05. 2024

"Stille Tage" - neue Ausstellung in der Schatzkammer

Plakat Brock m RahmenAb Samstag (18.05.) zeigen wir in der Schatzkammer eine Sonderausstellung mit Gemälden von Matthias Brock (Köln).
Die Eröffnung beginnt um 15.30 Uhr. Der Eintritt zu der Vernissage ist frei. Matthias Brock ist anwesend.

Brock ist mehrfacher Preisträger (Kunstpreis Landesverband Lippe / Förderpreis der Darmstädter Sezession) und zeigte seine Werke u. a. schon in Paris, Frankfurt und im Foyer des Düsseldorfer Landtags. Seine Ausstellung am Abteiplatz ist eine Premiere für das hiesige Publikum.

Das Auge wird in dieser Ausstellung mit einem Reichtum an Einfällen konfrontiert und manches Mal ist bei genauerem Hinsehen Symbolisches verborgen im Augenscheinlichen. Was als Gemälde schon durch seine altmeisterliche Faktur beeindruckt, ist hier in höchster handwerklicher Fertigkeit erstellt und stößt zugleich eine Tür auf in eine Welt “dahinter” (Einladungsflyer zur Ausstellung).

26.03. 2024

Flügelstürme im Rokokosaal

Lebedeva Plakat m RahmenSchon die „Versuchsanordnung“ ist ein Drahtseilakt: Zwei Pianistinnen spielen an einem Instrument. Elena Lebedeva und Olga Schonurowa wagen das Besondere. Musik von Grieg, Gershwin, Saint-Saens und anderen erklingt bei unserem "AndersAbend" am Freitag, 24.05. im Rokokosaal (19.00 Uhr).

Ein spannender Abend, an dem zwei sympathische Künstlerinnen unseren wunderbaren Grotrian-Steinweg Flügel unter dem Motto "Viva la Musica!" zum Klingen bringen.

Tickets zu je 19,-€ gibt es bei uns im Büro oder unter 028 42 / 92 75 40.

18.03. 2024

Lost Places im Gewölbekeller (ab 23.03.)

Vergessene Pracht A1 PlakatWir freuen uns über eine starke Schau: „Vergessene Pracht. Lost Places in Europa“ mit großformatigen Fotos aus der Werkstatt von Sven Fennema (Krefeld), der sich auf Lokalisierung, Erkundung und künstlerische Dokumentation von so genannten „Lost Places“ spezialisiert hat.
Diesmal führten ihn seine Reisen nach Schottland, Georgien, Italien und Portugal.

Selbst „spiegel online“ hat über den Band zur neuen Ausstellung schon berichtet.

03.12. 2023

Pralinenkonzerte "AndersAbende 2024" komplett im Vorverkauf

2015 06 18 Lebedeva Schonurowa 2014Montag, 04.12. beginnt der Vorverkauf für unsere "AndersAbende 2024", die Klosterkonzerte mit der Praline.

12 Abende, 12 Juwelen der Kleinkunst, Musik, Kreativität, Dichtkunst und vieles mehr. Beim Verlassen des Saals wird jedes Event versüsst mit einem handgemachten Betthupferl aus unserer Klosterküche. Unter den "AndersAbenden 2024" sind 4 Premieren, bei denen Künstler erstmals bei uns gastieren. Wie immer gilt: Alle 12 Abende sind frisch und alle ungewöhnlich.

5 Jazzer auf einmal, 2 Pianistinnen an einem Flügel, Flötentöne wie im Märchen, Kai Magnus Sting im Kabarett-Benefiz und vieles, vieles mehr. Jeder Abend wieder als ein volles Programm, mit Pause in der Mitte und ungewohnten Gästen. Und die Preise konnten wir halten (19,-€/Ticket, freie Platzwahl).

028 42 - 92 75 40 - Die schnelle Nummer zu Ihrem Ticket!IMG 20230903 WA0000

Das komplette Programm zum Nachlesen finden Sie hier: Programmflyer_AndersAbende_2024_Standard.pdf

 

17.10. 2023

Praktischer Museumsführer neu erschienen

Titelansicht Museumsführer KampUnser neuer Museumsführer ist da!

36 Seiten, praktisches Pocketformat und viele Fotos. Schritt für Schritt geht's durch die spannende Sammlung. Besser kriegt man es nicht.

Ab sofort im Museumsshop und im Klosterladen zu bekommen. Mit 4,-€ ist man dabei.